Download Erziehen als Profession: Zur Logik professionellen Handelns by Bernd Dewe, Wilfried Ferchhoff, Frank-Olaf Radtke PDF

By Bernd Dewe, Wilfried Ferchhoff, Frank-Olaf Radtke

Auf dem Wege zu einer aufgabenzentrierten Professionstheorie pädagogischen Handeins I. Die Verberuflichung des Erziehens ist historisch weitgehend abgeschlossen. In den modemen Industrie-und Dienstleistungsgesellschaften hat sich ein eigenständiger Sektor der institutionalisierten Erziehung ausdifferenziert, der mittlerweile zu einem der größten Teilsysteme der Gesellschaft geworden ist und immer größere Gruppen der Bevölkerung durch alle Lebensphasen hindurch erfaßt. In diesem Sektor ist eine Vielzahl von Berufen entstanden, zu der die Kindergärtnerin, die Lehrerin, die Sozialpädagogin, die Erziehungsberaterin, die Erwachsenenbildnerin und bald auch die Gerontagogin rechnet. Sie decken ein weites Spektrum von erzieherischen Tätigkeiten ab und sind - gemessen an der Ausbildungsart und -dauer -auf ganz unterschiedlichen Qualifikationsniveaus angesiedelt: von der Erzieherin mit Fach­ schulausbildung über Fachhochschulabsolventinnen z. B. der Sozialpädagogik, über Lehrer verschiedener Schulstufen mit akademischer oder universitärer Ausbildung bis zu Diplom-Pädagoginnen mit und ohne promoting. Sie alle erziehen - sei es der Absicht nach, sei es beiläufig oder verschämt. Unerledigt ist die Frage der Professionalisierung des Erziehens. Die Formulie­ rung und die Institutionalisierung pädagogischer Berufsbilder und ihre Legitimation durch entsprechende Zertifikate stellen keine Garantie für Professionalität dar. Dies gilt jedenfalls dann, wenn unter Professionalisierung nicht nur der historische Prozeß gemeint ist, in dem sich eine Gruppe von Berufen etablieren konnte, sondern auch die Ausbildung einer spezifischen Handlungskompetenz, die von der Struktur der professionellen Handlung erfordert wird.

Show description

Download Ökologische Bekleidung: Eine Multiagentensimulation der by Maja Rohlfing PDF

By Maja Rohlfing

Nachhaltigkeit, company Social accountability, Klimawandel und Umweltschutz sind in den Medien vielfach diskutierte Themengebiete und finden zunehmend Eingang in das gesellschaftliche Leben. Konsumenten sehen sich daher beim Kauf vieler Produkte vermehrt ökologischen Alternativen gegenüber. Maja Rohlfing untersucht die aktuell in der Bekleidungsbranche diskutierte zukünftige Marktentwicklung ökologischer Bekleidung. Mittels Multiagentensimulation analysiert sie unter Einbezug verschiedenster variabler Einflussparameter die Abbildung zukünftiger Entwicklungsverläufe. Aus den Simulationsergebnissen leitet die Autorin Handlungsempfehlungen für verschiedene Marktakteure ab, die Einfluss auf die Verbreitung ökologischer Bekleidung nehmen können.

Show description

Download Über die Einführung absoluter elektrischer Maße by Wilhelm Weber PDF

By Wilhelm Weber

Absoluter elektrischer Maße Wilhelm Weber und Rudolf Kohlrausch Kommentiert von ok. H. Wiederkehr Hamburg Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1968 ISBN 978-3-663-03327-1 ISBN 978-3-663-04516-8 (eBook) DOI 10.1007/978-3-663-04516-8 Alle Rechte vorbehalten ~1968Springer Fachmedien Wiesbaden urspru.nglich erschienen bei Friedr.Vieweg & Sohn GmbH, Braunschweig 1968. Gesamtherstellung: G. Stalling AG, Oldenburg (Oldb.) Umschlagentwurf: L. Nettelhorst, Wiesbaden Best.-Nr.9105 Vorwort In der alten Reihe "Ostwald's Klassiker der exakten Wissen­ schaften" sind als Band Nr. 142 "Fünf Abhandlungen über absolute elektrische Strom- und Widerstandsmessung, von Wilhelm Weber und Rudolf Kohlrausch", durch Friedrich Kohlrausch herausgegeben worden. Wenn sich seitdem auch die elektrischen Maßsysteme gewandelt haben, so wurde dennoch die Bedeutung dieser Originalarbeiten nicht geschmälert. Die Vierer- und Fünfer-Systeme der Elektrik und Magnetik sind letztlich aus dem alten Dreier-System hervorgegangen. Friedrich Kohlrausch beschloß den Band mit Teilen aus Webers Abhandlung "Zur Galvanometrie". Die Kapitel sind charakteristisch für die Ampere-Weberschen Ansichten von der Existenz materieller elektrischer Fluida. Ehe guy um die Jahr­ hundertwende die Natur der Kathodenstrahlen aufgeklärt hatte, hielten viele Physiker derartige Vorstellungen für eine veraltete und überflüssige Hypothese. Später zeigte sich, daß viele Ideen der vormaxwellsehen Elektrodynamik von der Elektronik wieder­ aufgenommen wurden. Diese alten, quick vergessenen, und doch immer wirksam gebliebenen Anschauungen wieder ans Tageslicht zu ziehen, möge einem anderen Bändchen vorbehalten bleiben.

Show description

Download Lupus erythematodes: Information für Erkrankte, Angehörige by G. Lonauer (auth.), Prof. Dr. med. Matthias Schneider (eds.) PDF

By G. Lonauer (auth.), Prof. Dr. med. Matthias Schneider (eds.)

Lupus erythematodes ist eine bisher wenig erforschte Erkrankung des Immunsystems mit sehr unterschiedlichem Erscheinungsbild. Der Anteil undiagnostizierter Fälle ist deshalb noch hoch, und Aufklärung sowohl beim Erkrankten, aber häufig auch bei seinem Arzt tut now not.

"Ich habe Lupus - wie kann ich damit leben?" Genau diesen Hilferuf beantworten anerkannte Fachärzte, die täglich mit betroffenen Patienten sprechen und sie behandeln.

Dieser Patientenratgeber will den Kranken seine Krankheit besser verstehen lehren und ihm helfen, ihren Verlauf durch Eigenaktivität zu steuern, um besser mit ihr umgehen und demzufolge besser mit ihr leben zu können.

Show description

Download Raumrelationen in Wahrnehmung und Sprache: by Constanze Vorwerg PDF

By Constanze Vorwerg

Zur Benennung räumlicher Relationen stehen nur wenige Ausdrücke der Sprache zur Verfügung. Wie gelingt es uns, perzeptive und sprachliche Repräsentationen so aufeinander abzubilden, dass das sprachliche Lokalisieren eines wahrgenommenen Objektes möglich wird? In welcher Beziehung stehen räumliche Wahrnehmung und raumbezogene Sprache?

Ausgehend von der Annahme, dass die Benennung einer wahrgenommenen Richtungsrelation stets einen Kategorisierungsprozess, die Zuordnung zu einer kognitiven Kategorie, beinhaltet, identifiziert Constanze Vorwerg Faktoren, die die Kategorisierung einer wahrgenommenen Richtungsrelation determinieren. Sie gibt einen Überblick über die empirische Befundlage und die theoretischen Modellvorstellungen als Grundlage perzeptiver und sprachlicher Lokalisationen und zeigt, dass räumliche zugleich auch als kategoriale Bezugssysteme dienen können. Die Autorin kommt zu dem Ergebnis, dass die Richtung als qualitativ variierende Attributdimension aufgefasst werden kann. Auf der foundation experimenteller Ergebnisse ermittelt und diskutiert sie Einflussfaktoren auf die Kategorisierung von Richtungsrelationen, u.a. den neu gefundenen Neigungseffekt.

Show description

Download Die Lehrerbildung der Zukunft — eine Streitschrift by Werner Helsper, Georg Breidenstein, Catrin Kötters-König PDF

By Werner Helsper, Georg Breidenstein, Catrin Kötters-König (auth.), Georg Breidenstein, Werner Helsper, Catrin Kötters-König (eds.)

Inhalt
Der Band bündelt die gegenwärtige Diskussion zur Lehrerbildung für Universitäten, Ministerien, Verbände, Landesinstitute, die Lehrerweiterbildung und weitere mit der Lehrerbildung beschäftigte Instanzen. In diesem Band streiten namhafte Experten über die zukünftigeGestalt der Lehrerbildung: used to be müssen Lehrer zukünftig wissen und können, umdie Bildung der Zukunft zu ermöglichen? Wie müssen Lehrer selbst gebildetsein und welche zukünftige shape benötigt die Lehrerbildung, um daszukunftsweisende Wissen und Können der Lehrer zu ermöglichen? Aus dem Inhalt: Lehrerbildung auf dem Prüfstand used to be sollen Lehrer wissen und können? Wie soll die Lehrerbildung zukünftig organisiert werden? Mit Beiträgen von: Jürgen Baumert, Gabriele Bellenberg, Renate Girmes, WernerHabel, Werner Helsper, Josef Keuffer, Hanna Kiper, Heinz-Hermann Krüger, GertKöhler, Fritz-Ulrich Kolbe, Hans Merkens, Sibylle Reinhardt, Horst Rumpf,Dirk Rustemeyer, Peter Vogel Der Herausgeber:Direktorium des Zentrums für Schulforschung und Fragen der Lehrerbildung, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Show description

Download Die Standorte der westdeutschen Papierindustrie: Ein by Rainer Thoss PDF

By Rainer Thoss

Die vorliegende Arbeit versucht, die Verwendbarkeit sogenannter Linearer Standortmodelle zu demonstrieren. Dieses software der wirtschaftlichen examine, das in jungster Zeit aus einer Kombination der klassischen mikro akonomischen Standorttheorie mit der Input-Output-Analyse entwickelt wurde, dient der Bestimmung der gunstigsten raumlichen Verteilung der Produktion innerhalb einer V olkswirtschaft. Diese Entwicklung struggle insofern naheliegend, als das challenge der Standortwahl bereits im Jahre 1925 von PREDOHL als Spezial fall der Produktionstheorie erkannt worden struggle, und weil neuerdings im Linearen Programmieren eine Rechenmethode fur die Lasung bestimmter konkreter Optimierungsprobleme zur Verfugung steht, so daB die Einbeziehung von Wahl maglichkeiten in die Input-Output-Analyse maglich wurde. Diese Methode erlaubt nicht nur eine Bestimmung der optimalen Produktions struktur in den einzelnen Regionen, sondern auch die Ermittlung des regionalen Investitionsbedarfs fur die jeweilige Industriegruppe. Bei gegebenen Kapital koeffizienten ist durch das optimale Produktionsniveau der Kapitalstock und damit auch das notwendige Investitionsvolumen determiniert. Nach einer Beschreibung des Aufbaus solcher linearer Modelle und einem Uber blick uber die verschiedenen theoretischen Ansatzpunkte zur Erfassung raumlicher Probleme solI als Beispiel fur die Anwendungsmaglichkeiten die Standortlagerung in der westdeutschen Papierindustrie untersucht werden. Die umfangreichen Rechenarbeiten, die das Lineare Programmieren im allge meinen mit sich bringt, wurden ermaglicht durch das Entgegenkommen von Herrn Dr. SCHUFF vom Mathematischen Beratungs-und Programmierungsdienst, Dortmund, der die erforderliche Rechenzeit auf einem Elektronenrechner in groB zugiger Weise zur Verfugung stellte.

Show description