By Sandra Wolf

In vielen Bereichen des Wirtschaftslebens übernehmen Zuschüsse eine betriebswirtschaftliche Anreiz- und Finanzierungsfunktion. Sandra Wolf überträgt die handelsrechtlichen GoB auf die Bilanzierung von Zuschüssen und entwickelt systemgerechte Rechnungslegungsgrundsätze für sämtliche Zuschusstypen. Innerhalb der IFRS zeigt die Autorin, dass die einschlägigen Regelungen zahlreiche Unzulänglichkeiten aufweisen. Sie überträgt die zeitwertstatischen Reformbestrebungen der internationalen Standardsetter auf den Problemkreis der Zuschussbilanzierung und unterbreitet Vorschläge zur Weiterentwicklung der Bilanzierungsnormen.

Show description

Read or Download Bilanzierung von Zuschüssen nach HGB und IFRS PDF

Best german_9 books

Interne Märkte in Banken: Dezentrale Koordination im Controlling von Kreditinstituten

Die Bankenlandschaft ist von einem tief greifenden Strukturwandel geprägt. Um sich im zunehmenden Wettbewerb behaupten zu können, sind Kreditinstitute auf hohe Flexibilität und kurze Entscheidungswege angewiesen. Vor diesem Hintergrund bieten interne Märkte ein viel versprechendes und innovatives Konzept zur dezentralen Banksteuerung.

Interaktionsarbeit bei produktbegleitenden Dienstleistungen: Am Beispiel des technischen Services im Maschinenbau

Produktbegleitende Dienstleistungen werden gewöhnlich als sachbezogen kategorisiert, d. h. bei ihnen findet keine Interaktion zwischen Kunde und Dienstleister statt. Insbesondere beim technischen provider im Maschinenbau steht die Reparatur im Vordergrund. Verena Koch untersucht den technischen provider jedoch unter dem personenbezogenen Aspekt und stellt fest, dass die Interaktion im carrier bedeutsam ist und damit wesentlich zum Erfolg der Dienstleistungserbringung beiträgt.

Bürger und Politik: Politische Orientierungen und Verhaltensweisen der Deutschen

Demokratische politische Systeme sind zur Sicherung ihrer Überlebensfähigkeit auf eine prinzipielle Übereinstimmung zwischen den politischen Strukturen und den Orientierungen und Verhaltensweisen der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Das Verhältnis der Bevölkerung zur Politik bildet daher den zentralen Forschungsgegenstand der empirischen Sozialforschung.

Extra resources for Bilanzierung von Zuschüssen nach HGB und IFRS

Sample text

Förschle/Heinz (2008), Rn. 44. Vgl. Grüneberg (2009b), Rn. 4. Vgl. Knobbe-Keuk (1983), S. 129; Priester (1991), S. 1920; Schulze-Osterloh (1996), S. 98. Vgl. zur rechtswirksamen Beurteilung einer Änderung eines Schuldverhältnisses Emmerich (2007), Rn. 26í29. Zur Frage, inwiefern die Aufhebung eines Rangrücktritts zu einer verdeckten Gewinnausschüttung führt, vgl. Kammeter/Geißelmeier (2007), S. 217. Vgl. Fleck (1985), S. 119; Groh (1993), S. 1883; Häuselmann (1993), S. 1555; Hölzle (2005), S. 854; Schmidt (1987), S.

9. 98 Welchen inhaltlichen und formellen Anforderungen eine Rangrücktrittsvereinbarung genügen muss, um einen Ausweis der rangrücktrittsbetroffenen Verbindlichkeit in der Überschuldungsbilanz zu verhindern, hat der Bundesgerichtshof in seinem Grundsatzurteil vom 8. 100 Nur ein sog. 102 Die Qualifikation eines Darlehens als sog. kapitalersetzendes Gesellschafterdarlehen rechtfertigte ohne die Erklärung eines Rangrücktritts nicht den Wegfall der Verbindlichkeit im Überschuldungsstatus103, da bei der „Prüfung von Überschuldung und Konkursantragsverpflichtung meist noch ungeklärt sei, ob es sich um ein kapitalersetzendes Darlehen handle, das der Gesellschaft im Zustand der Kreditunwürdigkeit gegeben oder belassen wurde“104.

74 Hat die Verwaltung für das öffentliche Recht im Sinne eines einstufigen Verfahrens votiert, kann sie sodann zwischen dem Verwaltungsakt75 und dem verwaltungsrechtlichen Vertrag76 wählen, sofern Rechtsvorschriften diesem nicht entgegenstehen. Die typische und tradierte Handlungsform der Subventionsvergabe erfolgt durch einen Verwaltungsakt (sog. 80 Verwendungsbeschränkungen dienen der zweckmäßigen Mittelverwendung und sollen die Erreichung des Primärzwecks sicherstellen. 73 74 75 76 77 78 79 80 Pitschas (1999), S.

Download PDF sample

Download Bilanzierung von Zuschüssen nach HGB und IFRS by Sandra Wolf PDF
Rated 4.72 of 5 – based on 19 votes