By Mathias Kern

Die Kenntnis der kulturellen Gegebenheiten ist ein wichtiger Baustein unternehmerischen Handelns. Bezüglich der nationalen Unterschiede in der Einstellung zur Arbeit besteht jedoch ein Erkenntnisdefizit.

Auf der foundation umfangreicher empirischer Analysen präsentiert Mathias Kern umfassende und aktuelle Aussagen zur Arbeitseinstellung in Europa, Nordamerika und Japan. Anhand von fünf Mustern charakterisiert er anschaulich die unterschiedliche Arbeitskultur und erstellt je nach Land ein spezifisches Profil. Als Ursachen für die unterschiedliche Ausprägung kann er dabei die Ausbildungsdauer einer individual und die wirtschaftliche Entwicklung des Landes feststellen. Die zugrundeliegende modernisierungstheoretische Modellierung konnte der Autor damit bestätigen.

Show description

Read or Download Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine empirische Analyse in Europa, Nordamerika und Japan PDF

Best japan books

Japan: The Childless Society?: The Crisis of Motherhood

Disenchanted through lengthy hours at domestic by myself and via calls for from the older iteration, eastern girls are marrying later, leading to a pointy decline within the eastern delivery price. Japan: The Childless Society considers the explanations why eastern girls are discovering it more and more tricky to just accept the phrases and stipulations of motherhood.

Physics, Mathematics, and All That Quantum Jazz: Proceedings of the Summer Workshop, Kinki University, Osaka, Japan 7 9 August 2013

This ebook is a suite of contributions from a summer time Workshop on Physics, arithmetic, and All That Quantum Jazz . matters of the symposium contain quantum info idea, quantum annealing, Bose gases, and thermodynamics from a perspective of quantum physics. Contributions to this publication are ready in a self-contained demeanour in order that readers with a modest historical past may possibly comprehend the themes.

The Dream of Christian Nagasaki: World Trade and the Clash of Cultures 1560-1640

Nagasaki, at the west coast of the japanese island of Kyushu, is understood within the West for having been the objective of an atomic bomb assault on August nine, 1945. much less renowned is that the town was once based through Europeans, Jesuit missionaries who arrived within the region within the moment 1/2 the sixteenth century. The Jesuits had come to transform the japanese.

International Law and Japanese Sovereignty: The Emerging Global Order in the 19th Century

How does a kingdom develop into a good energy? a world order used to be rising within the 19th century, one during which all international locations have been incorporated. This ebook explores the a number of felony grounds of Meiji Japan's statement of sovereign statehood inside of that order: average legislation, treaty legislation, foreign administrative legislations, and the legislation of struggle.

Additional resources for Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine empirische Analyse in Europa, Nordamerika und Japan

Sample text

55): Sie fahren mit einem Freund im Auto mit. Er verletzt einen FuBgiinger. Sie wissen, dass er mindestens 50 ktnIh in einem Stadtgebiet gefahren ist, wo nur hochstens 30 km/h erlaubt sind. Es gibt keine Zeugen. Sein Rechtsanwalt sagt, wenn Sie unter Eid bezeugen wiirden, dass er nur 30 ktnIh gefahren ist, konnte ibn das vor ernsthaften Konsequenzen bewahren. Welchen Ansproch hat Ihr Freund, dass Sie ibn schiitzen? la: Mein Freund hat einen eindeutigen Ansproch darauf, dass ich die niedrigere Geschwindigkeit bezeuge.

Abbildung 4), das zwischen zentralen Variablen tiber die Einschlitzung der Arbeit unterscheidet. Diese werden von unabhangigen Faktoren der Person und des Landes beeinflusst. Aus den Einstellungen zur Arbeit ergeben sich wiederum Konsequenzen fUr die spezifischen Anforderungen an die aktuelle Arbeitssituation. -----------------. Consequences 10. Subjective expectations about future working situations 11. Objective outcomes of working Future socioeconomic environment QueUe: Meaning of Work (1987).

Auf der Basis einer Faktoranalyse von Anfang der 80er Jahre unterscheidet er die Dimension der tradierten Ptlicht- und Akzeptanzwerte von modernen Selbstentfaltungswerten. Die erste Dimension spiegelt die Bereitschaft wider, sich in eine Gerneinschaft einzuordnen, die durch autoritativ gesetzte AuBenanforderungen gekennzeichnet ist. Mit der zweiten Dimension sind nach Klages dagegen Selbstentfaltungswerte mit Gesellschaftskritik, Hedonismus und Individualismus verbunden. 87 Wie er in spateren Arbeiten differenziert, mussen diese selbst noch einmal in hedonistisch-materialistische und idealistische Selbstentfaltungswerte unterteilt werden.

Download PDF sample

Download Arbeitseinstellungen im interkulturellen Vergleich: Eine by Mathias Kern PDF
Rated 4.43 of 5 – based on 4 votes